Home > Der Blick auf die Welt beginnt! > Die Welt 2015

Die Welt 2015

Was ist?

Die Halbierung von Armut und Hunger, Grundschulbildung für alle, die Senkung der Kindersterblichkeit - bis Ende 2015 sollte im Rahmen der Umsetzung der Millenniumsziele erreicht werden. Die Frist ist abgelaufen. Ist die Umsetzung der Millenniumsziele gescheitert? Insgesamt 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen (UN) setzten sich im Jahr 2000 auf ihrem Gipfeltreffen acht ehrgeizige Ziele. In ihrer Millenniumserklärung verpflichteten sie sich, die sog. "Millenniums-Entwicklungsziele" (Millennium Development Goals) bis zum Jahr 2015 umzusetzen. Zum ersten Mal beschloss die internationale Staatengemeinschaft, die Armut in der Welt drastisch zu reduzieren. Eine große Herausforderung und ein historischer Schritt, doch sind inzwischen 15 Jahre vergangen und die Frage stellt sich:

Was war?


© UN | 193 Staaten glaubten: We can end Poverty!

© UN | 193 Staaten sagten: We must end Poverty!

Was soll sein?

Erfahren Sie mehr:
17 weitere Ziele nachhaltiger Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs)
UNAPO
Machen Sie jetzt mit !
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)