Home > About > Länder, Regionen und Völker > BURKINA FASO > Im "Land der Aufrechten" > Politik > Regierungen > Übergangsregierung

Übergangsregierung

Michel Kafando

Burkina Faso hat gut zwei Wochen nach dem Rücktritt von Präsident Blaise Compaoré am 31. Oktober 2014 eine neue politische Führung. Als Übergangspräsident wurde der 72 Jahre alte Diplomat Michel Kafando bestimmt. Michel Kafando erhielt1969 einen Bachelor im Bereich Öffentliches Recht der Universität Bordeaux sowie 1972 einen Abschluss in Politikwissenschaften in Paris. Im selben Jahr erhielt er einen weiteren Abschluss am Hochschulinstitut für internationale Studien und Entwicklung in Genf. Er war in Frankreich jahrelang Botschafter sowie Außenminister des Landes.

Das Wahlkomitee erteilte ihm die Aufgabe, einen Regierungschef auszuwählen und ein Kabinett zu ernennen. Bei den für November 2015 geplanten Wahlen darf Michel Kafando jedoch nicht selbst antreten.

Auf die Interimslösung einigte sich das burkinische Militär mit den Sicherheitskräften, den politischen Parteien, Vertretern der Religionsgemeinschaften und aus der Zivilgesellschaft. Michel Kafando ist danach ein "Konsenskandidat". Das Gremium einigte sich außerdem auf eine sogenannte Übergangscharta, die für Burkina Faso als vorläufige Verfassung dienen soll.

 

Blaise Compaire

Blaise Compaoré gab sein Amt Ende Oktober 2014 nach Massendemonstrationen in und um Ouagadougou auf. Er zog sich in die benachbarte Elfenbeinküste zurück. Auslöser der ansonsten möglicherweise in Gewalt umgeschlagenen Proteste gegen Blaise Compaoré war die geplante Verfassungsänderung, mit der Blaise Compaoré als bereits seit 27 Jahren regierender Staatschef, eine weitere Amtszeit sichern wollte.

Isaac Zida

Nach dem Rücktritt von Blaise Compaoré am 31. Oktober 2014 übernahm der frühere Vizechef der Präsidentengarde, Isaac Zida die Macht. Als Folge des internationalen Drucks stimmte er zu, Michel Kafando als zivilen Staatschef Platz zu machen.

 

Michel Kafando
Isaac Zida
UNAPO
Website: unapo.ch
Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
Entwicklungspolitik
Auswärtiges Amt
Außenpolitik
UN World Tourism Organization (UNWTO)
Die Lust aufs Reisen
Weltstädte mit Flagge
Flaggen der Erde
The Association of European Parliamentarians with Africa (AWEPA)
Ja sagen und helfen!
Roch Marc Christian Kaboré
Roch Marc Kaboré
Zéphirin Diabré
Zéphirin Diabré
Lefaso.net