Home > About > Inspirierende Projekte > BURKINA FASO > Ein "Hospital für Frauen"

Ein "Hospital für Frauen"

BURKINA FASO
Projektinfo | BURKINA FASO
Projektinfo
Eine "Hebamme für Afrika"
"Hebamme für Afrika"
Zentrum für die Gesundheit und die Würde der Frauen!

Projektdirektor und -initiator:
Prof. Dr. Jürgen Wacker,
Bruchsaler Frauenklinik.
Ein Zentrum der Hoffnung und Würde: effizient, kostenorientiert und emotionsgeladen! Zukunftweisend setzt das ausgewiesene Leuchtturmprojekt "Gesundheitszentrum in Ouagadougou, Burkina Faso" den Maßstab für eine kluge internationale Entwicklungspolitik sowie moderne Entwicklungszusammenarbeit!
Das Leuchtturmprojekt "Ein Hospital für Frauen" - Im Rahmen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit und Entwicklung der Bundesregierung ein Gemeinschaftsprojekt von DAFGG, ROTARY und UNAPO sowie der burkinischen Regierung.
© DAFGG | Ein Projekt von Prof. Dr. Jürgen Wacker mit Unterstützung von DAFGG, ROTARY und UNAPO.
Projektupdate "2017"
 
Kraichgau TV "2016"
 
Projektbilanz "2016"
 
VIP's et al. "2016"
 
Staatskrise "2014/15"
 
Öffentlichkeitsarbeit "2013"
 
Events "2012"
 
Projektmanagement "2010"
 
Erste Schritte "2009"
 
UNAPO
Projekte
Projekte
Prof. Dr. med. Jürgen Wacker
Gruß | Prof. Wacker
Filmstart Teil 1
Filmstart Teil 1
Höchste rotarische Auszeichnung für Prof. Dr. med. Jürgen Wacker: der "Service Above Self" Award!
Award | Prof. Wacker
UNAPO Spendenkonten
JETZT SPENDEN!
Isaaks Schwestern
Isaaks Schwestern